Antje Runge lädt Gewerbetreibende zum Fachdialog Online-Marktplatz ein

Den Einzelhandel und Gastronomen jetzt auch online stärken

Unter dem Titel „Fachdialog Online Marktplatz Oberursel“ lädt Bürgermeisterkandidatin Antje Runge Gewerbetreibende am 11. Januar um 18 Uhr zu einem Online-Gespräch ein.

Runge, die selbst über langjährige berufliche  Erfahrung im Bereich Wirtschaftsförderung und Stadtmarketing verfügt, führt in die Idee eines Online-Marktplatzes als Ergänzung zum stationären Handel ein. Im Anschluss stellt Jürgen Castner, Geschäftsführer der SELLERY Advertising Forces Network GmbH, die Plattform der Stadt Oberursel „Heimvorteil“ vor. Castner ist als Markenberater der Mitinitiator von Heimvorteil. Adrian Gier, Geschäftsführer des Oberurseler Unternehmens  Ubernet GmbH, präsentiert aus technischer Sicht die Möglichkeiten eines Online-Shops in Corona-Zeiten und darüber hinaus. Alle Teilnehmenden sind eingeladen, mitzudiskutieren, inwiefern die Möglichkeit des Online-Verkaufs für sie von Interesse ist und welche Voraussetzungen dafür geschaffen werden müssten. Die Bürgermeisterkandidatin ist sich sicher, dass der lokale Online-Handel nicht nur eine gute Alternative zu Amazon und Co, sondern auch eine wichtige Ergänzung zur Innenstadtentwicklung  Oberursels sowie zur Einbeziehung von Einzelhändlern aus den Stadtteilen ist.

 

Das Gespräch findet via Zoom statt. Anmeldung unter antjerunge21@nullgmail.com