Jugendpolitik in der Praxis: Antje Runge lädt junge Oberurseler*innen ein

Unter dem Titel „Kommunale Jugendpolitik in der Praxis“ lade ich junge Oberurseler*innen am Sonntag, 7. März um 18 Uhr zu einem Online-Gespräch ein. Ich möchte im Austausch erfahren, was ihre Wünsche an die Stadt Oberursel für eine partizipative Jugendarbeit sind und wie Beteiligungsstrukturen ausgestaltet sein sollten, um Jugendliche einzubinden und ihnen eine eigene Stimme zu geben. Wie schätzen Jugendliche selbst die Abschaffung des Jugendbüros ein, welche Themen sind von Interesse und was ist ihre Vision für die Zukunft Oberursels?

Die Einladung sich einzumischen, mitzumachen, um mitzuentscheiden gilt für alle Oberurseler*innen, da Bürgerbeteiligung ein Hauptpunkt auf der Agenda von mir ist, nach dem Motto: MIT MIR REGIERT DAS WIR. Interessierte melden sich unter antjerunge21@nullgmail.com an und erhalten einen Einwahllink für Zoom.